Iarp: Innovation und Fortschritt in der gewerblichen Kühlung

Das Unternehmen konnte sich im Bereich der gewerblichen Kühlung als Spezialist für die Fertigung von steckerfertigen Kühlmöbeln (Plug-In) schnell behaupten und gilt mittlerweile in diesem Bereich als der Innovationsmotor schlechthin.

Für viele Firmen ist IARP ein bevorzugter Partner: Bei der intensiven Zusammenarbeit werden gemeinsam neue Lösungen zur Präsentation des Warensortiments entwickelt. Dabei wird das Äußere der Möbel zu 100 % individuell auf das Design der jeweiligen Firma bzw. des jeweiligen Sortiments abgestimmt. Somit sind diese Kühlmöbel für den Endkunden sehr attraktiv und wecken den Kaufimpuls.

Fortschrittliche, flexible und zuverlässige Ideen.

Lösungen aus dem Hause IARP sind besonders flexibel und dadurch in der Lage, auf spezielle Kundenanforderungen ebenso rasch zu reagieren wie auf die fortschrittlichsten Trends am Markt. Steckerfertige Kühlmöbel mit diesem Markenzeichen verfügen über eine so große Bandbreite, dass sie für verschiedenste Produkte aus dem Food & Beverage Bereich geeignet sind: So gibt es Kühlmöbel mit positiver Temperatur, ideal für kalte Getränke, aber auch Tiefkühlmöbel für Speiseeis. Sicherlich ist es kein Zufall, dass IARP beim Angebot von Produkten für industriell hergestelltem Speiseeis weltweit führend ist.

Forschung und Entwicklung: Die Qualität steigt - ebenso wie die Kundenzufriedenheit

IARP arbeitet ständig an der Entwicklung innovativer Technologien. Die Qualität und die Leistung sind dabei für das Unternehmen ebenso entscheidend wie die Nachhaltigkeit der entwickelten Lösungen. Belohnt werden diese Anstrengungen mit hochwertigen, wettbewerbsfähigen und zuverlässigen Kühlmöbeln, die in der Lage sind, in jedem Raum und in jedem Teil der Welt die geforderte Temperatur zu erreichen und konstant zu halten.

 

Iarp: Innovation und Fortschritt in der gewerblichen Kühlung

1983

DER ANFANG DER UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Im Jahre 1983 wurde IARP Italy in Casale Monferrato, im Piemont, gegründet, wo das Unternehmen bis heute seinen Hauptsitz hat. Mit der Herstellung von Kühlvitrinen für die bekanntesten Hersteller von Speiseeis konnte IARP sich auf dem Markt schnell durchsetzen.

1998

IARP FRANCE

Die besten Plug-In Möbel liefern, installieren und betreiben.

IARP ist im Bereich der gewerblichen Kühlung in Frankreich ein wichtiger Begriff. Die Kunden können auf ein großes Angebot an steckerfertigen Kühlmöbeln zugreifen, außerdem bietet IARP France vielseitige und exklusive Serviceleistungen an. Dazu gehören die Lieferung von Ersatzteilen, die Grunderneuerung gebrauchter Geräte, die routinemäßige Wartung, Einsätze vor Ort zur Problembehebung und zur neuerlichen Inbetriebnahme der Geräte sowie ein ständiger Telefonservice. Ein weiteres Angebot stellt die Vermietung von Kühlmöbeln dar. Um diesen Service bieten zu können, verfügt IARP France über einen ca. 3.000m2 großen Technikpark sowie über mehr als 10.000 m2 Lagerfläche in einer der größten Logistikplattformen Europas.

2009

IARP THAILAND

Im Zentrum der gewerblichen Kühltechnik in Fernost. Und in der Welt.

Die Gründung von IARP Thailand erfolgte im Jahre 2009 und ist Teil der Wachstumsstrategie des Unternehmens. Die Niederlassung ist ein strategisch wichtiger Produktionsstandort, um die Bedürfnisse des asiatischen Marktes im Bereich der gewerblichen Kühlung zu erfüllen. Durch diese Präsenz vor Ort wird IARP Thailand zum echten Partner für seine Kunden. Das Unternehmen bietet ein großes Sortiment an Kühlmöbeln und eine umfassende Beratung. Diese Beratung beginnt mit der individuellen Planung des Möbels und begleitet die Kunden kontinuierlich bis zum After-Sales-Service. Der Standort in Cha-Am, Phetchaburi, exportiert seine Lösungen in 20 verschiedene Länder und produziert nach den Standards der Zertifizierung OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Assessment Series).

 

2013

IARP zum Epta-Konzern

Seit März 2013 gehört das Unternehmen zu Epta und vervollständigt das Angebot der Gruppe um eine Produktpalette, die durch ihre hohe Flexibilität, ihre Innovationsfähigkeit sowie durch ihre Zuverlässigkeit überzeugt.

 

Heute

Die Iarp Experience wird belohnt

Dank dem täglichen Einsatz von 950 Mitarbeitern hat das Unternehmen heute eine starke Position am Markt für gewerbliche Kühlmöbel, besonders als Produzent von Kühlmöbel mit integriertem Kälteaggregat (Plug-In).

Smart Label 2019

Glee mit IoT-Funktion der Cool Emotions-Produktreihe von Iarp wurde mit dem Smart Label ausgezeichnet, einer Auszeichnung, die von Host Fiera Milano und POLI.design an die innovativsten Produkte und Unternehmen der Ho.Re.Ca.-Branche verliehen wird.

ZERTIFIZIERUNGEN

Die einzelnen Produktionsfasen werden Schritt für Schritt von kompetenten Mitarbeitern überwacht und strengsten Qualitätstests unterzogen. Dank ihrer hohen Produktionsstandards haben die IARP-Standorte die ISO-Zertifizierungen 9001  und 14001erhalten.

Das Design der Möbel wird stets individuell an die Anforderungen der Kunden angepasst und verleiht dem Warensortiment einen hohen Kaufanreiz. Für die jeweiligen Handelsmarken bedeutet die Präsentation ihrer Waren in steckerfertigen Kühlmöbeln aus dem Hause IARP eine Steigerung ihrer Attraktivität.